Eröffnung des Grünzugs Katernberger Bach

Am 14. Mai 2022 lud die Stadt Essen im Rahmen des Tages der Städtebauförderung 2022 zum Eröffnungsfest „Katernberger Bach - Mach mit!“ ein, um den neuen Grünzug mit den Besucher*innen im Quartier zu feiern. Seit den 1960er Jahren floss der Katernberger Bach meist unterirdisch als Abwasserkanal durch Essen - Katernberg. Die Emschergenossenschaft sorgte dafür, dass das Schmutzwasser vom Reinwasser getrennt, verrohrte Abschnitte zum Teil wieder offengelegt und renaturiert wurden. Der Bach mit den angrenzenden Flächen im 1,1 km langen Grünzug wurde neu gestaltet und den Bürger*innen wieder zugänglich gemacht. Neue Erlebnisorte am Bach wie z.B. das Blaue Klassenzimmer, ein Spielplatz, das Matschufer, ein Jugendort und der Parcourspot sowie Bachbalkone laden große und kleine Besucher*innen ein, den Bach zu erleben.